AUSZUBILDENDE BERICHTEN: Mein spannender Arbeitstag bei LOTTO Hessen!

Nicole Nguyen, Kauffrau für Büromanagement, Studiengang BWL, eingesetzt in der Abteilung Spielbetrieb

Um ehrlich zu sein, konnte ich die ganze Nacht kaum schlafen, dafür war ich einfach viel zu aufgeregt. Ich war nicht nur aufgeregt, sondern hatte auch Zweifel – wie glaube ich jeder andere Mensch auch – ob es das Richtige für mich ist und ob ich das alles schaffe. Gleichzeitig wollte ich aber, dass das neue Kapitel endlich für mich beginnt.

Der Tag hat ganz entspannt angefangen. Wir wurden zunächst von Frau Weichert, der Personalleiterin, und drei älteren Auszubildenden begrüßt. Daraufhin folgte die Unternehmenspräsentation, in der uns das Unternehmen sowie weitere relevante Themen näher gebracht wurden. Anschließend folgte der Rundgang durch das Haus, bei welchem wir in den einzelnen Fachabteilungen vorgestellt wurden. Es wirkte auf mich so, als ob sich alle freuen, wieder neue Gesichter zu sehen.

Um 12.00 Uhr ging es dann in die Kantine, gemeinsames Mittagessen war angesagt. So ein Rundgang macht ja auch hungrig. Mir kam es so vor, als ob alle Räume gleich aussahen, ich hoffe einfach nur, dass ich mich bald hier zurechtfinden werde. Nach dem Mittagessen wurden wir von Herrn Dr. Sundermann, unserem Geschäftsführer, begrüßt. Ich glaube, wir alle waren nervös, schließlich ist das nicht irgendjemand, sondern der Geschäftsführer des Unternehmens. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Angst und Nervosität unbegründet waren, weil Herr Sundermann ein total herzlicher Mensch ist, der sich auch wirklich für uns interessiert. Immer wieder betonte er, wie sehr er sich darüber gefreut hat, dass wir uns für LOTTO Hessen entschieden haben.

Im Anschluss wurden wir in unsere jeweiligen Abteilungen gebracht, in welche wir eingeteilt wurden. Auf meinem Platz waren zwei Taschen voller Büroutensilien, von Post-Its bis Locher war alles dabei. Dazu haben meine Kolleginnen meinen Tisch geschmückt und ein großes Willkommensschild gebastelt, was mich total gefreut hat. Nachdem ich meinen Arbeitsplatz schön eingerichtet hatte, haben mir noch die Kollegen in der Abteilung gezeigt, was ihre Aufgaben über den Tag verteilt sind. Ich hätte um ehrlich zu sein nicht gedacht, dass mich alle sofort als vollwertiges Teammitglied ansehen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass der erste Tag einfach super für mich gelaufen ist. Ich hätte mich vorher gar nicht so verrückt machen brauchen. Zwar weiß ich nicht, ob ich das alles schaffen werde, aber ich werde mein Bestes geben. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

INDIVIDUELLE BERATUNG

KARRIERE-HOTLINE

Tel. 0611 3612-748
Mo-Fr: 10.00-12.00 & 15.00-17.00 Uhr

TOP KARRIERE-UMFELD

CHANCEN & OPTIONEN

  • Gestalterische und eigenverantwortliche Mitarbeit
  • Leistungsorientiertes & dynamisches Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

LEISTUNGEN & BENEFITS

  • Attraktives Gehalt
  • Sehr gute Sozialleistungen
  • Kinderbetreuungszuschuss

AUSBILDUNG MIT PERSPEKTIVE

UNSERE AUSBILDUNGSPHILOSOPHIE

  • Wir fördern Eigenverantwortung
  • Wir bieten intensive Betreuung
  • Wir bieten ein vielfältiges Ausbildungsspektrum